Bosch – Softwareversionen

Veröffentlicht von Tobias am

zuletzt aktualisiert am 24.8.2022

Wir sind ständig bemüht die Funktionalität unserer Tuningmodule mit den verschiedenen Softwareständen von Bosch zu überprüfen. Eine Übersicht der kompatiblen Softwareversionen für unsere VOLspeed Bosch V2, V3 und V4 Module finden Sie in folgenden Tabellen. Alle älteren Softwarestände sind ebenfalls kompatibel.

MotortypSoftwarestandkompatibelAnmerkung
Active Line Gen2 ab MY20141.8.6.0ja
Active Line (Plus) Gen3 ab MY20181.2.3.0
1.3.0.0 *
1.3.3.0 *
ja
Performance Line Gen3 ab MY20201.2.3.0
1.3.0.0 *
1.3.3.0 *
ja
Performance Line (CX) Gen2 MY2014-20191.8.6.0ja
Performance Line CX Gen4 ab MY20201.0.3.0
1.1.0.0 *
1.1.2.0 *
1.1.5.0 *
janur V3 + V4
Cargo Line ab MY20201.1.2.0 *
1.1.5.0 *
janur V3 + V4

*) Beim VOLspeed V2 und V3 empfehlen die Einstellung eines maximalen Geschwindigkeitslimits von 35km/h um ein Ansprechen der Manipulationserkennung (Fehler 504) dauerhaft zu verhindern. Ein höheres Limit führt zwar nicht zwangsläufig zum Fehler, erhöht aber die Wahrscheinlichkeit deutlich.

DisplaytypSoftwarestandkompatibelAnmerkung
Purion1.4.0.0ja
Intuvia5.9.2.0ja
Kiox4.0.4.0ja
Nyon 1GB1.9.2.0ja
Nyon 8GB2.9.2.0ja
Nyon ab MY20213.0.0.0ja2)
Smartphone Hub1.0.7.0ja1)
COBI.Bike1.16.4ja1)

Anmerkungen:
1) Beim Smartphone Hub und COBI.Bike ist die Bedienung des Tunings anders als bei den restlichen Bosch-Displays. Die Anleitung können Sie hier herunterladen.

2) Vollständig kompatibel nur bei V4-Modulen und bei V3-Modulen die ab dem 18.1.2021 von uns ausgeliefert wurden. Die Bedienung wie beim Smartphone Hub oder COBI.Bike ist aber immer möglich.

AkkupackSoftwarestandkompatibelAnmerkung
bis MY 20191.8.0.0ja
ab MY 20201.11.0.0 *ja

Anmerkungen:
*) Bei V2-Modulen aus 2019 kann die Reichweitenberechnung des Tuningmoduls unplausible Werte liefern.

Kategorien: Bosch